Es lockt das Weib,
doch bockt der Leib

Er hat die „Lebensmitte“ hinter sich gelassen und die nächste Etappe erreicht, die sogenannte „Restlaufzeit“. Sex gehört zu den schönsten Erinnerungen seines Lebens. Seine Frau hat ihm einen Hometrainer bestellt – dabei braucht er doch eigentlich ein Hörgerät. In seinen Träumen geht es nicht mehr um eine heiße Liebesnacht, sondern um einen gelungenen Hefezopf...

Peter Vollmer setzt seine kabarettistische Lebenserzählung da fort, wo er mit „Frauen verblühen, Männer verduften“ aufgehört hat. Und Sie sind herzlich eingeladen, sich von ihm den Spiegel vorhalten zu lassen!